top of page

Karsamstag und die Stille



Stille

In sich hineinsinken


 Spüren

Den Körper, die Gedanken, den Energiefluss



 Fühlen

Die Stille, die Leere, das Fehlende



Versinken

In die Wortlosigkeit, in die Gefühllosigkeit, in das Unbegreifliche



 Sich halten lassen

Vom Leben, von der Weisheit, von den natürlichen Rhythmen



 Geborgenheit finden

In sich, in der Stille, im Geschehenen



 Zulassen

Die Neuorientierung, die Aufrichtung, die Ausdehnung



 Annehmen

Die Kraft, die Stärke, die Macht



 Neuausrichten

Dem Leben zuwenden, wieder auferstehen, weitergehen



 Leben

In der Hoffnung, in der Liebe, in Verbundenheit

 

Stille

Stille

Stille

Karsamstag und die Stille


Mehr Inspiration zu Stille findet ihr in meinem Buch:

Verbunden im Rhythmus des Lebens, über Krisen und Wunder hin zu Frieden und Lebendigkeit

In den Kapiteln:

Licht, das Zentrum der Stille

Der Prozess der dynamischen Stille

38 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page